• Int. Swim-Cup 2021
    Int. Swim-Cup 2021

    Unser diesjähriger International Swim- Cup findet vom 13. bis 14. November 2021 in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE), Paul- Heyse- Str. 26, 14007 Berlin, statt.
    Für "Deutschlands größten Kurzbahnwettkampf" benötigen wir einmal im Jahr ganz ganz viele helfende Hände und würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns dabei unterstützen könntet?! Wir benötigen pro Stunde ca. 30 Personen um den großen Personalbedarf in der Schwimmhalle zu decken. Selbstverständlich dürfen auch Familienmitglieder und Freunde helfen! Es sind viele Aufsichts- und Helferpositionen zu besetzen, sowie Aufbau, Abbau, Siegerehrungen und die Kampfrichterversorgung zu gewährleisten. Ohne Euch geht´s nicht, ihr tragt zum Gelingen dieses Events maßgeblich bei, dafür im Voraus ein herzliches DANKESCHÖN!
    Weitere Informationen zum Wettkampf findet ihr auch auf unserer Veranstaltungswebseite.

  • Schwimmlernkurs für Kinder und Erwachsene
    Schwimmlernkurs für Kinder und Erwachsene

    Damit alle das Planschen genießen können, sollten alle schwimmen können. Schwimmen kann man in jedem Alter erlernen und sich so bei Aktivitäten im und am Wasser sicher fühlen. Im Rahmen des AOK-Gesundheitskontos erstattet unser Exklusiver Gesundheitspartner die AOK Nordost einmalig einen Schwimmlernkurs für Kinder und Erwachsene. Mehr Informationen bei der AOK.

  • Vereinsshop
    Vereinsshop

    Auf unserer Webseite findet Ihr unter dem „Reiter“ Verein den Online Shop der Firma Team Freaks, bei dem Ihr unsere Vereinskleidung ab sofort selbst bestellen könnt. Die Ware sollte innerhalb einer Woche beim Besteller sein.

  • Endlich wieder ein Vorschwimmen
    Endlich wieder ein Vorschwimmen

    Unser Vorschwimmen ist für alle Kinder & Jugendliche zwischen 5 und 12 Jahren. Wann und Wo erfahrt ihr unter Schwimmen -> Neueintritte / Vorschwimmen für Kinder.

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

wir freuen uns, dass wir den Trainingsbetrieb in allen unseren Trainingsstätten wieder aufnehmen dürfen.

Folgende Vorgaben der Berliner Bäder-Betriebe und des Berliner Senats müssen eingehalten werden:

  • TESTUNG: Für alle Erwachsenen und Jugendlichen ab 15 Jahren gilt die 3G Regelung (geimpft, genesen oder getestet). Der entsprechende Nachweis ist der Einlasskontrolle unaufgefordert vorzulegen. Bei Schülern-/innen gilt der aktuelle Testnachweis der Schule.
  • Duschen können unter gebotenem Abstand und keiner Gruppenbildung genutzt werden.
  • Testung über 14 Jahre: in Deutschland gibt es bis 16 Jahren Schulpflicht. Schüler:innen müssen nicht getestet werden. Die jungen Erwachsenen darüber hinaus müssen sich ausweisen. Für diese Gruppe reicht das Vorlegen einen Schülerausweises oder die Testbescheinigung der Schule - auch wenn dieses älter als 24 Stunden ist. Kinder im schulpflichtigen Alter (bis 16) benötigen nur einen Altersnachweis.
  • Einbahnstraßensystem in der Schwimmhalle
  • Hände Desinfektion vor und nach Trainingsbeginn
  • Tragen des Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske oder Medizinische Maske) bis zum Beckenrand

Stand: 07.10.2021 / 12:00 Uhr

Der Vorstand informiert

Mitgliedsbeiträge während der "Corona-Krise" (Aktualisierte Fassung vom 1.9.2020)

Masters Bestenlisten 2019

In Bestenlisten des Deutschen Schwimmverbandes 2019 sind wir unter den besten 5 mit 11 Aktiven vertreten.Insgesamt konnten wir 22 mal in der jeweilige Alterklasse an die Spitze schwimmen. Überragend da Lenka Noitz, die, teilweise mit großem Vorsprung, es 14 mal auf Platz 1 schaffte. Die einzelnen Platzierungen findet ihr in der folgenden Aufstellung.

Auch in den Top 10 der europäischen Bestenliste LEN 2019 sind wir mit sechs Aktiven vertreten. So konnten sich immerhin drei Aktive unter den drei Besten platzieren. Sehr stark da Lenka Noitz über 100 m Rücken auf der langen Bahn in 1:31,42 auf Platz 1

Weiterlesen

BM Masters lange Strecke 2020

Das war unser letzter Wettkampf vor dem Corona Virus und nun wird uns eine längere Wettkampfpause bevorstehen. Wir waren wieder mit einer starken und letztlich auch sehr erfolgreichen Mannschaft am Start.

Es begann mit den 400 m Lagen und es schwammen Andrea Martin AK50 in 7:02,53 auf Platz zwei und Thomas Schulze siegte in der AK 55 in 6:23,90 .In den folgenden 4 x 200 Freistilstaffeln waren wir mit drei Mannschaften am Start.

Weiterlesen

NDM "Lange Strecke"

Am Wochenende 15./16. Februar 2020 reisten zwei SG Schöneberg-Schwimmerinnen des Jahrgangs 2008, Smilla Maria Milbach und Mira Charlotte Radtke, gemeinsam mit ihrer Trainerin Jacky Dietz nach Hannover, wo im Stadionbad die Norddeutschen Jahrgangsmeisterschaften

Weiterlesen

Rüstringer Friese 2020

Mit zwei Masters Europarekorden und dem Sieg in der Mannschaftswertung konnten wir uns beim internationalen Masters Schwimmwettkampf "Rüstringer Friese" erfolgreich präsentieren. Nun aber der Reihe nach.

Am Freitag Abend begannen die Wettkämpfe mit den 200 und 400 m Strecken. Christiane Holz AK 60, krankheitsbedingt noch vorsichtig, erreichte über die 200 Freistil 3:04,00. Thomas Schulze AK 55 (2:23,60), Ulrich Neubecker AK 60 (2:32,57), Ralf Sigmund AK 65 (2:38,35) und Jos Packenius AK 70 (2:48,62) erzielten jeweils über 700 Punkte mit ihren Zeiten.

Weiterlesen

5. Platz bei der DMSJ 2020

Am 24.1. traten sechs Sportler der SG Schöneberg, Anton Freimark, Ben David Preuß, Ben Köckritz, Benjamin Künnemann, Denis Arnold und Kaan Basri Uzun im Beisein ihrer Trainer, Christopher Grunwald und Jacky Dietz, den Weg nach Wuppertal zum Bundesfinale der DMS-J in der Jugend D – männlich an. Nach der Ankunft, dem Einchecken im Hotel und dem ersten Einschwimmen folgte natürlich eine Fahrt mit der Schwebebahn. Dem wohl bekanntesten Wahrzeichen der Stadt Wuppertal.

Weiterlesen

Deutsche Kurzbahn-meisterschaften der Masters 2019

Wieder ging es in die äußerste südwestliche Region Deutschlands, ins Dreiländereck Deutschlannd, Schweiz und Frankreich, nach Freiburg im Breisgau. Unsere kleine Mannschaft reiste per Flugzeug über Basel oder direkt mit dem ICE nach Freiburg. Es begann allerdings mit einer kleinen Enttäuschung, da wir unsere aussichtsreiche mixed Staffeln abmelden mussten, da Gisela mit einer schweren Grippe leider absagen musste.

Weiterlesen

Partner & Sponsoren