Rüstringer Friese 2017

Auch in diesem Jahr machte sich eine kleine Schar mutiger Mastersschwimmer auf den Weg ins Friesenland nach Wilhelmshaven, um sich mit anderen Masters im Wettkampf zu messen. Dieser Wettkampf ist immer auch recht gut besetzt.So wurden auch in diesem Jahr wieder Masters Rekorde geschwommen.Horst Lehmann von der Humbold Uni schwamm über 200 m Schmetterling AK 70 Europa Rekord und über 50 m Schmetterling deutschen Rekord. Ferner unterboten die Gladbecker unseren Deutschen Masters Rekord über 4x50 m Lagen AK 280 der Männer um eine Sekunde. Na mal sehen, vielleicht können wir uns den Rekord in diesem Jahr noch zurück holen. Aber wir konnten durchaus mit guten Leistungen aufwarten.So gewannen wir die 4x50 m Freistilstaffel in der AK280 in 2:15,97 mit folgenden Einzelzeiten: Jochen Tekken 32,47 , Peter Schmidt 36,91,Joachim Schulze 35,00 und Jos Packenius 31,59. Mit der 4x50 m Lagenstaffel wurden wir zweiter in 2:36,37 und folgenden Einzelzeiten.Peter Schmidt 46,87,Joachim Schulze 41,83,Jos Packenius 35,98 und Jochen Tekken 31,69.

In den Einzelwettbewerben waren wir ebenfalls erfolgreich. So gewann Peter Schmidt in der AK 80 alle seine Wettkämpfe (50 F 36,94, 100 F 1:28,08, 200 F 3:24,26 , 50 R 46,16 , 100 R 1:46,08 ) und wurde dafür als Punktbester seiner AK geehrt. Jos Packenius in der AK 65 konnte mit sehr guten Zeiten auch alle seine Rennen gewinnen.(50 S 36,53 , 100 F 1:08,75 , 100 L 1:20,94 , 200 L 3:01,70 ).Jochen Tekken, neu in der AK 70 konnte mit folgenden Zeiten überzeugen (50 F 32,31 , 200 F 2:44,48 ) Die Ergebnisse von Joachim Schulze AK 75 waren nicht alle so ganz zufrieden stellend, reichten aber bis auf die 50 m F zum Sieg. Folgende Zeiten konnte er erziele: 50 F 34,99 , 100 F 1:20,19 , 200 F 3:02,46 , 100 B 1:37,99 , 100 L 1:37,39 und 200 L 3:30,54.

Nach dem Wettkampf folgte der gemütliche Teil mit dem gemeinsamen traditionellen Grünkohl essen und der Siegerehrung ,wo wir als punktbeste Freistilstaffel jeder einen Pokal in Empfang nehmen konnten.Anschließend regte dann flotte Discomusik zum Tanz an.

Drucken

Partner & Sponsoren