NDM Masters 2016

Verfasst von J.S. am .

Mit 12 Einzeltiteln und zwei Staffelsiegen haben wir vier Starter den Verein in Braunschweig sehr gut vertreten.Besonders Peter Schmidt ( AK 80 ) konnte alle seine sechs Rennen überlegen gewinnen und sich damit in einigen Diziplinen an die Spitze der Deutschen Bestenliste setzen.Hier seine Siegerzeiten 50F 0:37,70, 100F 1:30,62, 50 B 0:48,93, 50 R 0:47,35, 100 R 1:52,21 und 200 R in 4:05,14. Joachim Schulze ( AK 75 ) kam ebenfalls bei allen seinen Wettkämpfen als erster ins Ziel und konnte folgende Zeiten erzielen.50 F 0:36,71, 200 F 3:13,34, 50 B 0:36,71 und 100 B in 1:40,59.

Johann Tekken (AK 65) gewann die 50 F in ordentlichen 0:32,39 und Ulrich Neubecker (Ak 55) siegte mit einem super Anschlag über die 50 F mit nur 1/100 stel Vorsprung in 0:30,41.

Die beiden Staffeln in der AK 280 konnten wir in folgenden Zeiten überlegen gewinnen. 4 x 50 L in 2:37,94 und die 4 x 50 F in 2.18,69. Alle weiteren Ergebnisse findet ihr unter folgendem Link.

Alle Ergebnisse befinden sich wie immer in der Ergebnisdatenbank.

Drucken