joomla templates top joomla templates template joomla

Trainingsausfall

Trainingsausfall

Aufgrund einer Veranstaltung entfallen am Mittwoch, 20. Dezember 2017 alle Trainingseinheiten.

Wettkampfgruppenberichte

NDM Braunschweig

Geschrieben von C.G. am .

Die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften fanden vom 03. bis 05. Juni 2016 im Sportbad Heidberg in Braunschweig statt. Geplant waren die NDM zuerst in Bremen, da jedoch die Schwimmhalle dort noch saniert wird, wurden die Meisterschaften nach Braunschweig verlegt. Zuletzt fanden die Norddeutschen 2012 im

21. Int. Schwimm-Meeting

Geschrieben von C.G. am .

Beim 21. Internationalen Schwimm-Meeting der SG Steglitz begannen wir die Jagd nach Pflichtzeiten für die Berliner,- Norddeutschen- und Deutschen Meisterschaften. Teilgenommen haben 45 Schwimmvereine mit insgesamt 4263 Einzelstarts und 37 Staffeln. Unsere sehr große Mannschaft von 42 Sportlern war ambitioniert die harten Pflichtzeiten zu unterbieten.

Trainingslager Ungarn

Geschrieben von Ariana, Carl und Luca am .

Die erste Hälfte der Osterferien ist nun schon fast um, und am Karfreitag, dem 25.03.2016, fliegt die 1. Wettkampfmannschaft der SG Schöneberg zusammen mit der 1. Mannschaft des SC Poseidon ins Trainingslager nach Ungarn (Debrecen).

Als wir am Freitagnachmittag in Budapest nach

Sichtungsschwimmen

Geschrieben von C.G. am .

Nach langer Wettkampfabstinenz durften nun auch unsere Jüngsten wieder in das Wettkampfgeschehen eingreifen, und so trafen wir uns am 09. April 2016 zu früher Uhrzeit im Europasportpark Berlin (SSE). Wir waren diesmal nur mit einem Mini-Team von gerade einmal drei Sportlern beim Sichtungsschwimmen der Eliteschulen des Sports vertreten.

Speedo Senior Sectional

Geschrieben von M.F. am .

Jadé Foelske schrammte an JEM Qualizeit knapp vorbei!

Der erste Langbahn-Wettkampf in der frischen Saison war für Jadé ein starker Auftritt, und sicher kann bis zum Sommer noch einiges von ihr erwartet werden. Zusammen mit dem Dynamo Team, nahm Jadé Foelske an den „Speedo Senior Sectional Meisterschaften“ teil.

ISM 2016

Geschrieben von C.O. am .

Einschwimmen beim ISC 2016

Wo ISM Berlin drauf steht, ist auch ISM Berlin drin. Die Ankündigung, dass eine Teilnahme am ISM im Raum steht, löst zweierlei Reaktionen aus. Super! Hurra! Ich freue mich. Oh nein! Zu groß! Zu voll! Zu lang! Beide Reaktionen sind verständlich, denn das ISM ist ein Wettkampf, der es in sich hat. Von den Meldezahlen her ist es der größte Wettkampf in Deutschland. Das nationale und internationale Interesse ist riesig und so sind dort jedes Jahr

Berolina Cup 2016

Geschrieben von Claudia Oesterreich am .

Mit dem Berolina Cup am 27./28.02.2016 begannen einige Aktive aus unseren Leistungsgruppen ihren Wettkampfmarathon über die nächsten Wochenenden. Ausgerüstet mit guten bis sehr guten Ausgangszeiten ist der Berolina Cup in diesem Jahr die erste Möglichkeit gewesen, zu schauen, wo man im Moment persönlich im großen Berliner Gesamtvergleich steht, davon ausgehend, dass alle Vereine Ihre

Cent-Schwimmen

Geschrieben von G.G. am .

Die Langbahnsaison beginnt...

Für unsere beiden Leistungs-/Wettkampfmannschaften ab Jg. 2005 begann mit dem Cent-Schwimmen des BSV Friesen die Langbahnsaison in 2016. Kurze allgemeine Erklärung: Für Schwimmer im Leistungs-/Wettkampfbereich ist das Kalenderjahr aufgeteilt in die Kurzbahn- und die Langbahnsaison.

BM lange Strecke

Geschrieben von Claudia Oesterreich am .

Am 22.01. und 23.01.2016 fanden im Sportforum Hohenschönhausen die Landesoffenen Berliner Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften „Lange Strecken“ auf der 50m Bahn statt. Dieser Wettkampf mit dem Stellenwert von Berliner Meisterschaften ist für unseren Verein nur eine Möglichkeit, um die Leistungen unserer Schwimmer auf den Strecken über 400mL, 800m

Tag der kommenden Meister

Geschrieben von C.G. am .

Am 16. und 17. Januar nahmen wir am diesjährigen 57. Tag der kommenden Meister des PSV Delphin 1889 im Paracelsusbad teil. Gemeldet waren 300 Teilnehmer der Jahrgänge 2001-2007 mit rund 1.000 Einzelstarts aus Berlin und Brandenburg. Wir waren diesmal nur mit einer kleinen, aber schlagkräftigen Mannschaft von 13 Aktiven am Start und absolvierten nur 43 Einzelstarts.

Nr.1 auf zwei Kontinenten

Geschrieben von M.F. am .

Wie geht das? Wie kann eine Schwimmerin in ein und derselben Disziplin und Distanz die Nummer 1 in zwei Kontinenten und in zwei Lӓndern am Ende des Jahres gleichzeitig stehen? Der Grund dafür ist, dass Jadé im Jahr 2015 auf zwei Kontinenten gelebt hat und Wettkӓmpfe in ihrer Paradedisziplin, den 200m Schmetterling, absolvierte.

Partner & Sponsoren

Kontakt

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, können Sie uns per Email erreichen:

info@sg-schoeneberg.de

Geschäftszeiten

Unsere Geschäftsstelle ist unter folgender Rufnummer zu erreichen: +49 30 78891250
  • Di, Do: 10.00 bis 13.00 Uhr
  • Mi: 14.00 bis 18.00 Uhr
  • Fr: 10.00 bis 13.00 Uhr

Partnerverein

Wir sind offizieller Partnerverein im Regionalkonzept des Bundesstützpunktes und des Landesleistungszentrums Berlin