NDM "Lange Strecke"

Am Wochenende 15./16. Februar 2020 reisten zwei SG Schöneberg-Schwimmerinnen des Jahrgangs 2008, Smilla Maria Milbach und Mira Charlotte Radtke, gemeinsam mit ihrer Trainerin Jacky Dietz nach Hannover, wo im Stadionbad die Norddeutschen Jahrgangsmeisterschaften „Lange Strecken“ unter der Federführung der SGS Hannover ausgerichtet wurden.

Am Samstag standen für beide Mädels die 800m Freistil und die 400m Lagen auf dem Programm, wobei ihnen zwischen diesen beiden langen Strecken eine Pause gegönnt war, in der die Herren die 1.500m Freistil absolvierten. In 800m Freistil gewann Mira die Goldmedaille, Smilla wurde Vierte. In 400m Lagen schafften es beide aufs Treppchen: Mira holte Gold, Smilla Silber. Während Smilla am Samstagabend wieder gen Berlin abreiste, hatte sich Mira zum Ziel gesetzt, erstmals die 1.500m-Strecke im Wettkampf anzugehen – und wurde auch hier mit der Goldmedaille belohnt. Damit war Mira eine der drei Sportler/-innen der Meisterschaft, denen an diesem Wochenende der Hattrick gelang und die in der Jahrgangswertung alle drei Norddeutschen Meistertitel erschwammen.

Siegerehrung Mira Charlotte Radtke (Gold) über 1500m Freistil

Herzlichen Glückwunsch an die Sportlerinnen Mira und Smilla sowie Glückwunsch und Dank an Trainer Chris Grunwald und Trainerin Jacky Dietz für die exzellente Wettkampfvorbereitung und -betreuung.

Drucken

Partner & Sponsoren